Einführung

Einführung

Unser Unternehmen begann die Produktion der traditionellen ungarischen getrockneten Nudeln in Form einer Einzelfirma im Jahr 1984. Wir haben den HACCP Qualitätsmanagement-Standard im Hinblick auf die Sicherstellung der Qualitätsanforderungen in 2000 eingeführt. Im Jahr 2001, wir haben eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Einklang mit dem Eintritt in die Europäische Union gegründet.

Während dieser Jahre wurde die Produktion in der Innenstadt von Dabas durchgeführt, und im Jahr 2003 haben wir die Bauarbeiten einer größeren und modernen Fabrik begonnen.

Ab Herbst 2005 unser Unternehmen befindet sich auf unserem neuen Standort – 12 Beton Strasse, Dabas – 45 Kilometer entfernt von Budapest.

Wir produzieren 30 verschiedene Formate von getrockneten Nudeln mit 8 und 4 Eiern. Die verfügbaren Verpackungseinheiten sind 250 Gramm, 500 Gramm und 10 Kilogramm. Die Produktion wird durch eine moderne italienische Nudelmaschine von La Parmigiana verwirklicht; ausschließlich mit frischen Hühnereiern und ungarischen Weizenmehl.

Wir sind auf dem Budapester Grosshandelsmarkt mit all unseren Pasta-Formaten erreichbar, wo wir eine gedeckte Marktbude besitzen.

Vertriebsnetz: unsere Produkte sind in mehreren Teilen von Ungarn und Europa erhältlich. Geschäftspolitik: Unsere Intention ist hochwertige Produkte für unsere Kunden durch den Einsatz von hochwertigen Rohstoffen dauerhaft zu gewähren.

Kontaktdaten:

Bognár Erik +3620-243-8752
Email: bognarteszta@gmail.com